Aktuelles

GPdA 2021 fällt aus

25.02.2121

Liebe Freundinnen und Freunde des GPdA,

die generelle Unsicherheit wie es mit der Corona-Pandemie weiter geht und die mit Corona-Regelungen verbundenen Probleme bei der Organisation und Durchführung von Boule-Turnieren hat uns dazu gebracht, den GPdA in 2021 ausfallen zu lassen.

Im letzten Jahr wurden noch alle Plakate erstellt und veröffentlicht. Sie mussten im Laufe des Jahres mit „ABGESAGT“ oder „VERSCHOBEN“ Stickern versehen werden. Folglich gab es dann auch keine Rangliste.

Diesen Stress wollen wir in diesem Jahr vermeiden. Natürlich freuen wir uns über jedes Turnier das stattfinden kann. Alle bisherigen GPdA-Turnierveranstalter können uns ihre Turnierdaten schicken. Wir werden sie gerne auf der GPdA Webseite veröffentlichen. Plakate und die Rangliste wird es in 2021 allerdings nicht geben.

Also, schaut immer mal wieder hier auf der Webseite vorbei, auf der es hoffentlich ganz viele Ankündigungen geben wird.

Beste Grüße 
Martin

Der Beaujolais Cup nun auch abgesagt

15.11.2020
beaujolais abgesagt

Durch den neuen Lockdown ist jetzt auch der Beaujolais Cup abgesagt. Wie es im nächsten Jahr weiter geht? Mal sehen …

Nun ist nur noch der Beaujolais Cup übrig in diesem Jahr

12.08.2020

verschoben

Großer Preis Frankfurt jetzt auch abgesagt

11.08.2020

abgesagt

Mannheim ist verschoben

05.08.2020

Mannheim verschoben

Jetzt bleibt nicht mehr viel übrig …

20.07.2020

Die Wutzetage und der Eggstoiner Krabbe-Cup sind nun auch abgesagt worden.

wutzetage abgesagt Krabbe-Cup abgesagt

Noch keine Absagen sind bisher aus Frankfurt (Großer Preis), Mannheim (Stadtmeisterschaft), Groß-Gerau und Berlin (Beaujolais Cup) gekommen.

Siemenscup ist nun auch abgesagt.

08.06.2020

siemenscup abgesagt

BOULE IM KURPARK »FRANKO.FOLIE!« VERSCHOBEN auf 2021

21.05.2020

verschoben

Karlsruher Schloßcup und Z-Open Berlin jetzt auch mit Absagen

08.05.2020

Karlsruhe abgesagt

Z-Open abgesagt

Weitere Absagen: Coup de Kiep und Hardtwald-Cup

07.05.2020

Coup de Kiep abgesagt

Hardtwald-Cup abgesagt

Absage Godesberger Vatertagsturnier

29.04.2020

Godesberg abgesagt

Nun hat auch Bacharach abgesagt

27.04.2020

Bacharach abgesagt

Gelsenkirchen, München und Berlin-Tegel: Abgesagt

25.04.2020

Gelsenkirchen abgesagt

Hofgarten abgesagt

Tegel abgesagt

Sextett Köln verschoben auf 2021

18.04.2020

Köln verschoben

Düsseldorf jetzt auch abgesagt

31.03.2020

Das nächste Corona Opfer im GPdA und der DPV Masters Serie. Heute erreichte mich die folgende Mail:

Hallo Martin,

der Vorstand von Düsseldorf sur Place hat soeben entschieden, dass das Festival aufgrund der aktuellen Coronakrise nicht stattfinden wird. Bitte nimm daher das Turnier aus Eurer Liste.

Schon jetzt kann ich dir aber mitteilen, dass wir das Turnier in 2021 in der 23. KW planen und dann gerne auch wieder Teil des Grand Prix sein möchten.

Bleib gesund und bis bald!

Viele Grüße,
Caro

SPORTLICHE LEITUNG
DÜSSELDORF SUR PLACE

Düsseldorf abgesagt

Grand Prix d’ Allemagne 2019

Herzlich willkommen auf der neuen GPdA Webseite. Wir haben sie optisch nur ein wenig, dafür aber im Hintergrund vieles verändert und verbessert.

Hier unter „Aktuelles“ können jetzt Turnierberichte mit Bildern veröffentlicht werden. Vorausgesetzt ihr schickt uns mehr als die reinen Ergebnislisten.

Wir freuen uns sehr, dass fast alle Turniere die schon 2018 dabei waren auch in 2019 wieder beim GPdA mitmachen. Neu dabei sind zwei Doublette Turniere des „Festival de Pétanque“ von Düsseldorf sur place und die zwei Turniere FRANKO.FOLIE! der Deutsch-Französische Gesellschaft Magdeburg, wieder dabei sind die EBC Open Köln.
 

Grand-Slam-Turniere“ im GPdA

Leider findet die Berlinaise/German open nicht mehr statt. So wird 2019 das Salatgartenturnier in Berlin zu den vier „Grand-Slam-Turnieren“ gehören. Es gilt also das Triplette beim Salatgartenturnier, das Hofgartenturnier in München, den Mittel­rheinpokal in Bacharach (Sonntag) und das Triplette­turnier der Groß-Gerauer Bouletage zu gewinnen um sich den Grand-Slam-Titel zu holen. 
Das bedeutet aktuell, dass die drei Sieger des Triplettes 2018 in Groß-Gerau – Robin Stentenbach, Tehina Anania und Frank Maurer (oder einer der Drei) – die Chance auf den Titel und den Sonderpreis haben. Sie müssen in diesem Jahr „nur“ das Triplette des Salatgartenturniers, das Hofgartenturnier und das Sonntagsturnier in Bacharach gewinnen.

Jeder Einzelne hat die Möglichkeit, er kann in verschiedenen Teams auf den Turnieren spielen und muss eben nur vier mal in Folge gewinnen.
 

GPdA und DPV

Die Welt bewegt sich und wir bewegen uns auch. Konkret bewegen wir uns in Richtung Deutscher Pétanque Verband (DPV). Wir sehen uns nicht als Konkurrenz, auch nicht als Alternative, sondern als die breitensportliche Seite unseres Sports. 

Wir begrüßen und unterstützen die Initiative des DPV gegen Rassismus und Gewalt und für ­Respekt und Fairplay. Deshalb wird 2019 auf allen ­Plakaten eines der vier für die Kampagne entwickelten Signets erscheinen.

 

GPDA 2019 Aktuelles